Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.

 

Gerillte mezze penne (nudelsorte) mit rotem hummer und spargelspitzen

Mezze penne rigate ai gamberi rossi e punte d'asparagi

ZUTATEN 

  • 250 g gerillte Mezze Penne
  • 16 roter Hummer aus Sizilien
  • 16 Sparge
  • Natives Olivenöl extra
  • 8 Basilikumblätter
  • 1/2 weiße Zwiebel
  • 30 g Butter
  • Salz und Pfeffer

VORBEREITUNG

Die Spargel schälen, die Spargelspitzen abschneiden und an einem frischen Ort aufbewahren. Die Spargelstangen im Wasser mit einer Zwiebel, Salz und Pfeffer zum Kochen bringen. Nach dem Kochen entnehmen Sie die Spargel und pürieren alles mit Butter, Salz und Pfeffer bis man eine cremige Soße erhält.

Die Hummer putzen, abschälen und das Fleisch in Stückchen schneiden. Das Öl erhitzen, den à la Julienne geschnittenen Basilikum hinzugeben und goldgelb anbraten. Die Spargelspitzen dazugeben und zirka 1 Minute bei mittelmäßiger Hitze dünsten; das Hummerfleisch, wenig Salz und Pfeffer hinzugeben und noch zirka 30 Sekunden dünsten lassen.

Die Mezze Penne im Salzwasser kochen, abtropfen lassen und noch feucht mit dem Hummer und den Spargel dünsten. Auf jeden Teller eine Schicht Spargelsoße streichen und die gut warmen Nudeln darauf geben und servieren.

EMPFOHLENER WEIN: Franciacorta Satèn Contadi Castaldi WEINKELLER CONTADI CASTALDI

Valdigrano di Flavio Pagani srl

via Borsellino, 35/37
25038 Rovato (BS)
Italy
T. +39 030 7704444
F. +39 030 7720913
P.IVA/VAT IT01960850988

Folgen sie uns auf

Design by: Artefice Group